Chemie-AG

In der Chemie-AG können Schülerinnen und Schüler selbstständig ausprobieren, welche Experimente sich mit "Alltagssubstanzen" durchführen lassen. Oben ist zu sehen, wie die Teilnehmer der Chemie-AG gerade ein Projekt „Brausepulver“ bearbeiten. Sie untersuchten die Zusammensetzung von Brausepulver, die Wirkung der einzelnen Bestandteile, welches Gas frei gesetzt wird, woran man das Gas als Kohlenstoffdioxid erkennt und natürlich haben sie auch selbst Brausepulver hergestellt.

Die Bilder unten stammen von der experimentellen Arbeit einiger Schülergruppen. Diese hatten sich am Internetwettbewerb „Dechemax“ beteiligt, hatten dort die erste Runde überstanden und konnten so nun an der Experimentalrunde teilnehmen. Diese Experimente haben sie selbständig durchgeführt und ihre Ergebnisse eingereicht.