Theater - AG

Unser Treffpunkt:
Jeden Montag (AG II) und Freitag (AG I), 8. Stunde in der Aula.
Dann heißt es Vorhang auf! Spiel ab! 

Die Theater-AG richtet sich an  alle, die Spaß am darstellenden Spiel haben. Wer nicht nur konsumieren will, sondern selbst aktiv gestaltet und wer sich und andere in verschiedenen Rollen gerne ausprobiert – der ist hier am rechten Ort: nämlich auf der Bühne.

Die Theater-AG ist für alle Jahrgänge, also 5 bis 12 einschließlich. Im Schuljahr 2008/09 waren wir – inklusive Leiterin – 22 Mitglieder von Klasse 5-9.

Gut zwei Jahre zuvor wurde die Theater-AG, die es schon immer an der Bergschule gab, reanimiert. Spielten wir anfangs ein  Jugendstück, so wandte sich die neue Schauspielertruppe  dem Erwachsenentheater zu. Mit Oliver Goldsmiths Irrtümer einer Nacht brachten wir im Schuljahr 2007/08 eine Komödie auf die Bühne, die mit variierender Rollenbesetzung großen Erfolg hatte.
                  
Nach  kleineren Trainingseinheiten zu Bewegung, Mimik/Gestik und Stimmführung probten wir im Schuljahr 08/09 einen Krimi "ohne Blut", dafür aber mit Pater Brown.

Aufführungen

Theaterführung Göttingen

Theatertage